Reservieren
in 15 minuten


REGLEMENT


Das vorliegende Reglement bestimmt die Bedingungen für die Buchung von Ferienwohnung über den Service goodnights.pl..

Buchungsbedingungen

Buchungen können mit Hilfe einer Kreditkarte oder durch elektronische Banküberweisung durchgeführt werden. Die akzeptierten Zahlungsformen werden jeweils von den Ferienwohnungbesitzern festgelegt.
Eine Buchung gilt als abgeschlossen, sobald die Buchungsgebühr auf das Konto des Service goodnights.pl eingeht.
Die Buchungsgebühr ist nicht rückzahlbar. In besonderen Situationen kann sich der Service goodnights.pl jedoch bereit erklären, die Gebühr zu erstatten und die Buchung rückgängig zu machen. Sollten Sie die Absicht haben, Ihre Buchung zu annullieren, wenden Sie sich bitte unverzüglich an den Service goodnights.pl.

Pflichten des Kunden

Der Besitzer hat das Recht, für die Reservierung eine Zahlung in Zloty zu verlangen. Sollte er sich bereit erklären, eine andere Währung zu akzeptieren, so ist dies lediglich ein Ausdruck seines guten Willens.
Ein Aufenthaltstag dauert von 14.00 bis 12.00. Soweit der Kunde mit dem Besitzer nicht etwas Anderes vereinbart hat, muss die Ferienwohnung am Abfahrtstag also bis 12.00 verlassen werden.
Es können nicht mehr Personen die Ferienwohnung beziehen als auf der Buchungsbestätigung angegeben. Sollten mehr Personen anreisen, als auf der Buchungsbestätigung angegeben, kann der Ferienwohnungbesitzer die Schlüsselübergabe verweigern. Der Service goodnights.pl behält sich die Möglichkeit vor, Personen, die unter dem Einfluss von Alkohol oder Rauschmitteln stehen oder eine direkte Gefahr für andere Personen oder fremdes Eigentum darstellen, die Schlüsselübergabe zu verweigern.
Der Kunde ist verpflichtet, sich an die Regeln der guten Nachbarschaft zu halten und die Ferienwohnung in einem solchen Zustand zu erhalten, wie er es angetroffen hat. Normaler Verschleiß verursacht durch normale Benutzung gilt dem Zivilrecht gemäß nicht als Schaden. Das Spülen von Geschirr und Küchenutensilien ist nicht in der Endreinigung inbegriffen.
Eventuelle Beschädigungen oder Mängel in der Ausstattung der Ferienwohnung müssen dem Besitzer gleich nach der Ankunft gemeldet werden. Auch vom Kunden selber während seines Aufenthalts verursachte Schäden müssen gemeldet werden. Ihr Gegenwert wird vom Kunden ersetzt. Der Besitzer der Ferienwohnung entscheidet über die Art und Weise des Schadensersatzes.

Höhere Gewalt

In Fällen höherer Gewalt behält sich der Besitzer das Recht vor, den Vertrag zu kündigen oder dem Kunden eine Ersatzunterkunft vorzuschlagen. Dies betrifft auch Fälle, in denen die persönliche Sicherheit des Kunden oder seines Eigentums aus vom Besitzer unabhängigen Gründen nicht gewährleistet werden kann. In diesem Falle werden alle vom Kunden bezahlten Beträge, nach Abzug von Beträgen für bereits erfolgte Dienstleistungen, unverzüglich erstattet.

Tiere

Wenn bei der Beschreibung der Ferienwohnung ein Symbol von einem Hund steht, besteht die Möglichkeit, einen Hund oder eine Katze mitzubringen. Die Kunden sind jedoch verpflichtet, alle durch ein Tier verursachten Schäden zu ersetzen.

Zahlungsbelege, Mehrwertsteuerrechnungen

Der Besitzer der Ferienwohnung ist verpflichtet, auf Wunsch des Kunden eine Mehrwertsteuerrechnung oder einen Zahlungsbeleg über die gesamten vom Kunden getragenen Kosten (verbunden mit der Miete) auszustellen.

'Last Minute'-Buchungen

Eine 'Last Minute'-Buchung ist eine Buchung, bei welcher der Ankunftstermin auf einen der kommenden 5 Tage fällt. Vor Aufnahme des Buchungsverfahrens ist der Kunde verpflichtet, mit dem Besitzer des Ferienwohnungs Kontakt aufzunehmen, um sich die Möglichkeit der Reservierung bestätigen zu lassen.

Eigentumsrechte, Schlussbestimmungen

Sämtliche Informationen, grafische Elemente, Zeichen oder Handelsnamen und Logos im Service goodnights.pl sind urheberrechtlich geschützt.
Das Portal übernimmt keine Verantwortung für die unrechtmäßige Veröffentlichung von irgendwelchen Inhalten oder grafischen Materialien durch den Auftraggeber auf seiner Webseite und für Verstöße gegen die guten Sitten oder gegen Rechter dritter Personen.
Der Service trägt keine Verantwortung für nicht aktuelle oder falsche Angaben bezüglich einer Ferienwohnung, die ihm vom Auftraggeber vermittelt wurden.

Wir gehen davon aus, dass ein Kunde, der eine Buchung über den Service goodnights.pl vornimmt, sich mit dem obigen Reglement vertraut gemacht hat und dessen Bestimmungen akzeptiert.